Ein Solarboot im Regenwetter – fährt nicht!

Was macht ein Solarboot-Skipper bei Regenwetter? Richtig – einen Pausentag! Wir haben seit mehreren Tagen Bewölkung in der Region und heute regnet es zum ersten Mal in dieser Saison ausgiebig. Da ist es gut, wenn das Boot sicher vor Anker liegt (in der Ankerbucht bei Preveza) und nicht gefahren werden muss. Denn bei dem aktuellen Wetter ist der Solarertrag zwischen 1% und 5% des Ertrags eines Sonnentages. Es sieht jedoch nicht dunkel aus – es ist einfach nur bewölkt und […]

» Weiterlesen

Mitfahrmöglichkeit bei der Solarboot-Initiative Lübeck im September

Die Solarboot-Initiative Lübeck e.V. SOBOOTIA lädt im September Solarboot-Interessierte zum Mitfahren auf ihrem ersten Solarboot ein. Das SOBOOTIA Solarboot ist ein umgebauter Catalac 10m Segel-Katamaran bei dem das Rigg und die Dieselmotoren ersetzt wurden durch Solarmodule und Elektromotoren. Auch dieses Projekt zeigt, dass die wesentliche Voraussetzung für erfolgreiche Solarboot-Einsätze die Bereitschaft der Mitfahrenden ist, das relativ langsame Fahren zu genießen. Solarboot-Fahren ist „Entschleunigung pur!“ – ein echter Luxus in unserer Zeit. Kleiner Tipp für die Nutzer der Dieselmotorantriebe: auch bei […]

» Weiterlesen

Solar Wave gewinnt die American Solar Challenge!

„Onda Solare vince l’American Solar Challenge“ „Die Solar Wave gewinnt die American Solar Challenge!“ Etwas Englisch- und Italienisch-Kenntnisse sind schon notwendig, um diese Meldung verstehen zu können: Solar Wave (englisch) = Sonnen Welle (deutsch) = Onda Solare (italienisch) Herzliche Gratulation an das Team des Vereins „Onda Solar“ und der Universität Bologna sowie die Sponsoren. Eine großartige Leistung! Das Solarauto Emilia4 ist ein Solar Cruiser, der 4 Personen Platz bietet. Zum 3. Mal gewinnt das Team ein internationales Rennen: 2016 Moroccan Solar Race Challenge, […]

» Weiterlesen

Sailors for Sustainability berichten über ihre Begegnungen mit den ersten zwei SolarWave-Yachten

Wir sind wieder in Afionas, wieder im August – vor fast genau einem Jahr lagen wir hier schon vor Anker.  Ein kleiner Rückblick: Andrea, die 2017 ihr Praxissemester bei der Falk Viczian Solarboot-Projekte gemeinnützige GmbH, verbringt, ist seit drei Wochen an Bord der SolarWave. Unser neuer Nachbar, die Lucipara2 hat bei reichlich Wind den Anker fallen gelassen und wir lernen die beiden Segler Ivar und Floris kennen. Der Beginn einer sehr schönen Freundschaft! Ivar und Floris, die Sailors for Sustainability […]

» Weiterlesen

Smart-Pyranometer Apogee SP-420 nimmt regulären Messbetrieb auf

Regulärer Messbetrieb und Messanordnung Nach verschiedenen Tests hat heute das neue Pyranometer Apogee SP-420 den regulären Messbetrieb aufgenommen. Wir erfassen die Globalhorizontalstrahlung GHI [W/m2] auf der Höhe der Solarmodule der SolarWave. Direkt daneben befindet sich die 360° Himmelssphären-Kamera PANO VIEW, die alle 30 Sekunden ein Bild des Himmels macht.  Die Messwerte werden mit Apogee Connect direkt vom Pyranometer übernommen. Alternativ kann das Pyranometer auch die Messwerte selbständig erfassen und speichern (Logging). Messwerterfassung der solaren Globalhorizontalstrahlung Zielsetzung Die Globale Horizontalstrahlung ist für den […]

» Weiterlesen

Theasys für Virtuelle 360° Touren

theasys demo

Theasys ist eine Plattform für die Entwicklung und Präsentation von virtuellen 360° Touren. Wir werden sie testen und für die Dokumentation von besonderen Plätzen einsetzen, z.B. Ankerplätze. Ein Beispiel wird von Theasys auf ihrer Webseite präsentiert: die Schiffswrack-Bucht an der Westküste von Zakynthos. Da Zakynthos eine der Ionischen Inseln ist und in unserem Solarboot-Projekte Revier liegt gefällt uns die Demo ganz besonders! Wir haben die Demo in unsere Umgebung testweise integriert, das wesentlich umfangreichere Original könnt ihr hier sehen. Zum […]

» Weiterlesen

„INSIDEista“ über Solartechnologie und Hausboote

Bildschirmkopie der Webseite Perspektiven von Insideista mit einer Übersicht verschiedener Artikel inklusive der Vorschau auf "Der Elon Musk der Solarboote", © Insideista

Boote, Solarenergie und Nachhaltigkeit: Das Redaktionsteam von „ista“ wird Anfang 2018 auf die Solarboot Projekte aufmerksam und führt ein Interview mit Falk Viczian. Hier gehts zum Artikel.  Wer ist „ista“? ista International GmbH (Eigenschreibweise „ista“) ist ein weltweit vertretener Energiedienstleister mit Sitz in Essen. Rund um den Globus liest „ista“ etwa 48 Millionen Messgeräte in mehr als elf Millionen Haushalten ab. Zudem arbeitet „ista“ konsequent an neuen Dienstleistungen und nachhaltigen Lösungen zur Einsparung von Ressourcen in der Immobilienwirtschaft. „ista“ hat […]

» Weiterlesen
1 2 3 4 5 12