Caretta Caretta im Ambrakischen Golf

Caretta Caretta im Ambrakischen Golf
Ambrakischer Golf

Auf unserem ersten Solar-Törn der Saison 2020 am 21. Juli 2020 von Preveza Richtung Vonitsa, also an der Engstelle zum Ambrakischen Golf, konnten wir so viele Schildkrötenbeobachtungen machen, wie noch in keiner vorhergehenden Saison.

Es waren ca. 20 kurze Sichtungen eines auftauchenden Schildkrötenkopfes. Aus dem Abstand der Sichtungen zu schließen, nehmen wir an, dass es sich um mindestens 5 verschiedene Tiere gehandelt hat. Am Abend vorher waren wir von einer weiteren Sichtung überrascht worden, dort tauchte plötzlich eine Unechte Karettschildkröte direkt an der Mole der neuen Marina in Preveza auf. In beiden Fällen galt: Bis die Kamera gezückt war, waren die Schildkröten wieder abgetaucht. 

Wir haben in den letzten Jahren an der Enge zum Ambrakischen Golf vereinzelt Meeresschildkröten gesichtet. Diese zu fotografieren ist sehr herausfordernd, denn sie tauchen nur kurz zum Luft holen oder Umschauen auf, um dann sofort wieder abzutauchen. Wir sind also fast immer zu spät mit der Kamera.