Teltonika Remote Management System

Teltonika Remote Management System

Für die Integration der Solarboote ins Internet verwenden wir Router von Teltonika. Bewährt hat sich der Teltonika Router RUT 955.

Für die Auswahl von Infrastrukturkomponenten sind die wichtigsten Anforderungen:

  • Produkteigenschaften: das Produkt muss die notwendigen Fähigkeiten liefern
  • Produktqualität: das Produkt muss dauerhaft und zuverlässig sein

Zusätzlich sind zwei Eigenschaften sehr interessant und sie sind die entscheidenden Eigenschaften, wenn mehrere Produkte passende Eigenschaften bei guter Qualität liefern:

  • Fernwartung, also die Fähigkeit des Zugriffs auf Systemparameter inkl. der Möglichkeit, das System aus der Ferne (über Internet) neu zu starten
  • Logging, also das automatische Aufzeichnen von Meswerten, Betriebsparametern und weiteren wichtigen Informationen

Diese Anforderungen sind insbesondere auch bei der zentralen Zugriffskomponente auf das Schiffsnetzwerk, den Router, zu erfüllen. Die eingesetzten Teltonika Router können über das Teltonika Remote Management System komplett aus der Ferne verwaltet werden.

Das Teltonika RMS unterstütz einen Log-In über ein eigenes Authentifizierungssystem oder soziale Netzwerk-Identitäten, beides mit 2-Faktor-Schutz. Die Daten werden für 3 Monate gespeichert.

Solarboot-Projekte verwaltet 2 Router auf den Solarbooten CruisingHome und SolarWave
Datenverkehr auf SIM 1 des CruisingHomes im Januar 2024