Solar Wave gewinnt die American Solar Challenge!

„Onda Solare vince l’American Solar Challenge“

„Die Solar Wave gewinnt die American Solar Challenge!“

Etwas Englisch- und Italienisch-Kenntnisse sind schon notwendig, um diese Meldung verstehen zu können:

Solar Wave (englisch) = Sonnen Welle (deutsch) = Onda Solare (italienisch)

Herzliche Gratulation an das Team des Vereins „Onda Solar“ und der Universität Bologna sowie die Sponsoren. Eine großartige Leistung! Das Solarauto Emilia4 ist ein Solar Cruiser, der 4 Personen Platz bietet. Zum 3. Mal gewinnt das Team ein internationales Rennen: 2016 Moroccan Solar Race Challenge, 2017 das Albi Eco Race.

2018 gewinnt das italienische Team die American Solar Challenge und Onda Solare ist in der Mehrpersonenklasse (multi occupant vehicle) mit der Emilia4 sogar das einzige Team, das auch das Ziel erreicht! Onda Solare war auch das einzige europäische Team, das am Start war. Das Team gewann auch noch die Auszeichnungen für die „Beste Mechanik und Verwendung von Verbundwerkstoffen“ sowie „Bestes Design der Batterie“.

Die technischen Daten der Emilia 4 beeindrucken:

Gewicht 300 kg bzw. 230 kg (unterschiedliche Angaben)
Länge 4,60 m
Breite 1,80 m
Höhe 1,20 m
Solarfläche 5 m2
Solarzellen 362 SunPowerTM MaxeonTM 
Solarleistung 1.200 W
Autonomie 600 km ohne Sonne mit 50-60 km/h
Zuladung 4 Personen und 2 Gepäckstücke (360 kg)
Karosserie Kohlefaserverbundwerkstoff
Batterie 17,5 kWh Lithium Ionen

Quellen:

Das Solarfahrzeug Emilia 4 des SolarWave Teams:

Emilia 4 und Onda Solare (Solar Wave) Team 2018

Die Strecke führte über 3.000 km vom Herzen der USA in den Westen der USA:

American Solar Challenge 2018

 

Schreibe einen Kommentar